Berlin / Kiel

Bevor die Erinnerungen gänzlich verblassen – ich muss mich wieder einmal entschuldigen, die Dokumentation zweier Abende schmerzlich verzögert zu haben – werde ich euch, wenn auch kurz, über den Rest unserer kurzen aber heftigen Nordpassage berichten.

Berlin hat uns erneut sehr nett empfangen. Das Supamolly ist mehr als nur ein Club! Was genau ist mir immernoch nicht ganz klar, aber die Worte Kneipe, Lebensgemeischaft, Club, Genossenschaft, Kommune, Atelier, Fahrradwerkstatt oder Festung treffen alle irgendwie zu. Jedenfalls ist es eigentlich sehr gemütlich im Supamolly und das scheint sich auch herumgesprochen zu haben, denn das tief unten gelegene Herz des Ganzen (der Bereich im Keller mit der Bühne und der Bar) war gut gefüllt und die Stimmung bestens. Wir selbst waren ebenfalls frohen Mutes, hatte doch schon beim Soundcheck das große ungarisch-kanadische Wiedersehen mit Friendly Rich und den Lollipop People stattgefunden. Endlich wieder vereint! Zwei tolle Konzerte an einem tollen Abend!

Am Samstag gings dann wie versprochen ganz steil nach Norden, ins nasskalte Kiel. Und dieser Abend konnte sogar noch eins drauf setzen, wahrscheinlich deswegen, weil wir nicht wirklich damit gerechnet hatten. Und an dieser Stelle lasse ich heute einmal einen Außenstehenden berichten. Was Manuel Weber in den Kieler Nachrichten über den Abend geschrieben hat, könnte ich wahrlich nicht toppen. Einfach hier klicken, lesen und sich freuen.

Am morgigen Mittwoch geht es weiter im Stadtgarten in Erfurt. Wieder zusammen mit dem konzertanten Traum aus Kanada: Friendly Rich und den Lollipop People.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Berlin / Kiel

  1. Marie-Luise

    Es war wirklich ein ganz tolles Konzert in Kiel auf der wahrscheinlich kleinsten Bühne, auf der ihr je gespielt habt. Ich hoffe, ihr findet noch mal den Weg in den Norden zu uns, vielleicht ja in einem etwas größeren Raum!?
    Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und Freude bei euren Auftritten!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s